Der energiesparende Luftschleier von RKair Industry für industrielle Anwendungen macht es einfach, die Temperatur an den Sammelstellen in Lagerhäusern und Kühlhäusern konstant zu halten und die Betriebssicherheit zu verbessern.

Bild von Standard RKair-Luftschleiervorrichtungen, die auf den Lade-/ Entlade Kais eines Unternehmens in Paris installiert sind, um ein wiederkehrendes Problem der Bildung von Kondensation auf Kisten zu lösen, was zu zahlreichen Ablehnungen bei der Lieferung führte.

Durchgang vom Lager zum Auftragssammlung, geschützt durch Kunststofflamellen. Nach einigen schweren Unfällen aufgrund mangelnder Sichtbarkeit wird dieses Unternehmen alle Lagerräume (mehr als 50) mit dem Luftschleier RKair Industrie 60A ausstatten.

Schleuse zwischen dem Lagerraum von +15/20°C, geschutz durch eine schnelle Tür, die Stalaktiten verursacht und, schlimmer noch, einen rutschigen Boden. Diese Situation wird durch die Installation unseres Luftschleiers RKair 60A schnell gelöst

“Die Verwendung einer traditionellen Schiebetür zum Kühlen oder Tiefkühlen von Räumen, oder eines häufig zu öffnenden und schließenden Rolltors, führt zu erheblichen Energieverlusten. In Verbindung mit einem RKair-Luftschleier können die Schiebetür und das Rolltor jetzt geöffnet bleiben. Am Ende des Tages wird die Tür einfach geschlossen und das System automatisch ausgeschaltet. Der Luftschleier RKair Industrie trennt die Wärme von der Kälte und hält Staub, Gerüche und Insekten fern. Es bietet eine unsichtbare thermische Schließung zwischen verschiedenen Räumen. RKair Industrie ist ideal für industrielle Umgebungen, in denen es wichtig ist, verschiedene Klimazonen zu respektieren und zu trennen. Darüber hinaus bietet es eine ungehinderte und sichere Sicht und einen hindernisfreien Durchgang für Personen und Gabelstapler. Diese Ergänzung ihrer Installation ist schnell kostengünstig. Der Energieverbrauch unseres Luftschleiers RKair Industrie ist im Vergleich zu den Wärmeverlusten, die entstehen wenn ein herkömmliches Rolltor geöffnet bleibt, sehr niedrig “, erklärt Roland Klingen. Da das System eine Trennung der Klimazonen gewährleistet, können Sie insgesamt bis zu 60 Prozent Energie einsparen. Hinzu kommt die Reduzierung der Betriebskosten, Sie sparen nicht nur Energie, sondern auch den Einbau einer Vorkammer oder Luftschleuse, Schiebetüren oder sogar Vorhänge. Darüber hinaus bewegen sich ihre Mitarbeiter in absoluter Sicherheit schnell von einem Ort zum anderen (wodurch das Unfallrisiko weniger wahrgenommen wird).

Sicherheit:

Nehmen Sie das Beispiel eines klassischen Falls: Trennung eines Kühlraums bei +4°C und eines Raums bei +20°C. Zuvor waren diese beiden Standorte durch eine sich schnell bewegende Tür getrennt, die etwa 40 Mal pro Stunde geöffnet und geschlossen wurde, um Gabelstapler passieren zu lassen. Diese Türbewegungen gehören der Vergangenheit an. RKair Industrie bietet nur Vorteile, da die Mitarbeiter sehen können was in dem anderen Raum passiert, während die Klimazonen vollkommen voneinander getrennt sind.

Vorteile des Luftschleiers von RKair Industrie:

– Kompakte Bauweise aus Edelstahl.

– Optimale Klimabarriere.

– Sicherer Durchgang und frei von Hindernissen.

– Geräuscharm.

– Reduzierung des Energieverbrauchs auf 60%.

– Kann horizontal und vertikal verwendet werden.

– Einfach zu installieren und arbeitet störungsfrei.

– Geringe Investition: weniger als 1900 € pro Tür von 2500 mm bis 3300 mm für Lager.

– Schnelle Abschreibung.

– Erhebliche Energieeinsparungen.

– Reduziert die CO2-Emissionen.

Clovis Bordenave